Gang-Lauf-Analyse

Wer kennt das nicht, Sie freuen sich auf Ihr Training, doch nach wenigen Kilometern kündigen sich die ersten Blasen an. Wenig später machen sich Muskeln und Sehnen bemerkbar und nach dem Training schmerzen die Knie. Egal ob Sie laufen, walken, Fußballer oder Golfspieler sind, Beschwerden im unteren Bewegungsapparat trüben nicht nur die Bewegungsfreude, sondern haben unentdeckt und unbehandelt meist auch schwerwiegende Folgen. Die computergestützte, biomechanische Bewegungsanalyse hilft Ihnen Sport gesünder zu betreiben und schützt vor Verschleißerscheinungen und Überlastungsschäden an Gelenken und Wirbelsäule. So vermeiden Sie von Anfang an Schmerzen an Fuß und Bein, deren Ursache meist in Fehlstellungen oder muskulären Dysbalancen liegen. Mit Hilfe von High Tech-Kameras und dem Analysesystem werden Ihre Bewegungsdaten aufgezeichnet und ausgewertet. Die Analyse gibt Aufschluss über das Zusammenwirken von Fuß, Bein und Knie und verdeutlicht so die Probleme im Bewegungsablauf. Mittels dieser Erkenntnisse lässt sich eine Therapie gezielt einleiten. In besonderen Fällen kann das Bewegungsverhalten der Wirbelsäule in die Auswertung mit einbezogen werden. Ebenfalls ist eine Sportschuhanalyse und Empfehlung für neue Sportschuhe (Laufschuhe) inbegriffen.

 

Preis für Laufanalyse: 70,00 Euro